JIA

01. März 2017

Miltitz Aromatics ist Partner der Junior-Ingenieur-Akademie

Unterstützt von der Telekom-Stiftung, hat das Elisabeth-Gymnasium in Halle/S. 2016 eine Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) ins Leben gerufen. Die Miltitz Aromatics GmbH unterstützt die JIA neben anderen wichtigen regionalen Wirtschaftsunternehmen als Projektpartner. Damit sollen Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Mittelstufe spannende und praxisnahe Einblicke in technologische Fragestellungen des Berufslebens vermittelt werden. In unserem Unternehmen haben die Schülerinnen und Schüler des Elisbeth-Gymnasiums Grundkenntnisse über Verfahren (Destillation/Rektifikation) und Produkte (Creme, Parfüm, Lippenstift) der Kosmetikindustrie erworben und Qualitätsanforderungen und dessen Bestimmungen wie z.B. Olfaktometrie, Brechungsindex, Dichte kennengelernt. Ergänzt wurden die praxisnahen Einblicke durch die praktische Umsetzung des erworbenen Wissens im Schülerlabor der Hochschule Merseburg. Unsere höchst positiven Erfahrungen mit den Schülerinnen und Schülern des Elisbeth-Gymnasiums bestätigen die sehr guten Ansätze der Junior-Ingenieur-Akademie.

TOP-Ausbildungsbetrrieb2016

13. Dezember 2016

Miltitz Aromatics erneut „Top-Ausbildungsbetrieb“

Nach 2012 und 2014 ist die Miltitz Aromatics GmbH auch 2016 zum „Top-Ausbildungsbetrieb“ der IHK Halle-Dessau gekürt worden. Die Auszeichnung bezeugt unser außergewöhnliches Engagement für die duale Berufsausbildung, die nicht nur unsere Facharbeiter-Zukunft sichert, sondern auch den Verbleib junger Menschen und entstehender Familien in der Region. Besonders stolz sind wir darüber, dass wir als nur eines von fünf kleinen Unternehmen im Kammerbezirk und darüber hinaus bereits zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet wurden.

ESF

10. Juni 2016

Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes

Mit finanzieller Unterstützung durch die Europäische Union verstärken wir unsere Fortbildungsanstrengungen zur Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hierbei stehen Themen wie Energieeinsparung, Industrie 4.0 und die Verbesserung der Umweltbilanz des Unternehmens im Vordergrund.

FutureChampion

25. Januar 2016

Miltitz Aromatics GmbH im Weltmarktführerindex 2016 als „FUTURE CHAMPION“ aufgeführt

Die Miltitz Aromatics GmbH ist in der Branche Chemie & Pharmazie im Segment Chemische Herstellung von Riechstoffen für die Parfümindustrie als WELTMARKTFÜHRER – FUTURE CHAMPIONS 2016 im neuen Weltmarktführerindex der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer aufgeführt.
Weiter »

FRAGRANCES-Logo

13. Januar 2016

Grünes Synthesegas für gute Düfte!

Dieses Ziel hat sich eine Gruppe von Wissenschaftlern und Forschern aus mittelständischen Wirtschaftsunternehmen gesetzt. Die Kooperation des Leibniz Instituts für Katalyse e.V., der DBI – Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg und der Miltitz Aromatics GmbH, die unterstützt werden von der MAHLER AGS GmbH sowie der ChemiePark Bitterfeld-Wolfen GmbH erarbeitet innerhalb von 12 Monaten eine Machbarkeitsstudie für die dezentralen und wirtschaftlichen Herstellungs- und Anwendungsmöglichkeiten grünen Synthesegases im ChemiePark Bitterfeld-Wolfen.
Weiter »

PlusCard

1. Januar 2016

Betriebliche Krankenzusatzversicherung für die MitarbeiterInnen der Miltitz Aromatics GmbH

Gesundheit ist das wichtigste Gut! Die Miltitz Aromatics GmbH möchte ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen, gesund zu bleiben und bei Krankheit schneller wieder gesund zu werden!
Weiter »

Zertifikat ISO 50001:2011

8. Dezember 2015

Einführung eines Energiemanagementsystems und Zertifizierung nach ISO 50001:2011

Die Miltitz Aromatics GmbH ist bestrebt, nicht nur ein vertrauenswürdiger Partner unserer Kunden, Zulieferer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch verantwortungsbewusst gegenüber Umwelt und Gesellschaft zu sein. Die Schonung der natürlichen Ressourcen ist hierbei eine Schlüsselkomponente, speziell die Einsparung von Energie.
Weiter »

Neues Syntheselabor

1. September 2015

Neues Syntheselabor eingeweiht

Die eigene Forschung ist eine der Hauptantriebskräfte für das Wachstum des Unternehmens. Nur durch Innovationen gelingt es der Miltitz Aromatics GmbH wettbewerbsfähig und erfolgreich in der Nische für chemische Synthesen kleinervolumiger Feinchemikalien bestehen zu bleiben. Zur Stärkung der Forschungsaktivitäten und zur Verbesserung des Arbeitsumfeldes wurde ein neues Syntheselabor errichtet.
Weiter »

IQInnopreis

1. Juli 2015

Preisträger IQ-Innovationspreis 2015

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Naumburger Dom wurde die Militz Aromatics mit dem 2.Preis im Cluster Chemie/Kunststoffe des IQ Innovationspreises 2015 geehrt. Gegenstand der Innovation ist die Entwicklung einer wirtschaftlichen Technologie zur Herstellung hochwertiger Isoprentrimere als feinchemisches Zwischenprodukt.
Weiter »

27. Mai 2015

Der Ursprung der Riechstoffindustrie

In der neuesten Ausgabe des Specialty Chemicals Magazine geht Andrew Warmington der Frage nach dem Ursprung der Riechstoffindustrie nach. Er wird im Großraum Leipzig fündig und besuchte unser Unternehmen. Herausgekommen ist ein spannender, informativer und schöner Artikel, der ein intensives Licht auf unser Unternehmen wirft. Lesenswert!

Link zum Specialty Chemicals Magazine, Ausgabe Mai 2015 (externer link zum Specialty Chemicals Magazine)